Das Thema “digitale Transformation” wird derzeit – insbesondere auch im Hinblick auf die bevorstehende CeBIT – sehr intensiv diskutiert. Die Unternehmen stehen unter Druck und müssen neue Formen der Zusammenarbeit finden. Diesen Punkt stellt auch Karl Heinz Mosbach, Geschäftsführer ELO Digital Office, im Rahmen unserer Video-Interviewreihe mit ECM-Branchenexperten heraus. Er sieht für die Zukunft der Büroarbeit eine Veränderung der Prozesse sowohl in Richtung stärkerer Automatisierung als auch intensivierter Collaboration. Die ECM-Technologien müssen diesen Trend unterstützen – so Karl Heinz Mosbach – durch die Verbesserung im Zusammenspiel mit Cloud-Ansätzen wie auch durch “benutzerfreundlichere und smartere” Anwendungen, die die Zusammenarbeit effektiv unterstützen.

Veröffentlicht unter Allgemein.

Ein Gedanke zu „Karl Heinz Mosbach: ECM-Technologien müssen das digitale Zusammenarbeiten effektiv unterstützen!

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich